Was ist eine Progressive Web App (WPA)?

Eine Progressive Web App ist eine Website die spezielle Eigenschaften besitzt und die Lücke zwischen Webapplikationen und nativen Anwendungen schließt.
Der von Google initiierte Ansatz ist so etwas wie eine Symbiose zwischen einer nativen App und einer responsive HTML 5 Website. Die Progressive Web App gilt als eine Schlüsseltechnologie bei der Annäherung von Mobile und Web.

Durch ihre Anpassung an das jeweilige Endgerät bzw. den jeweils verwendeten Browser, vereint die Progressive Web App die Eigenschaften von nativen Apps und Websites. Aufgerufen wird sie wie eine herkömmliche Website durch Eingabe der URL.
Websitebetreiber müssen also nicht eine mobile oder responsive Website und zusätzlich eine native App entwickeln, was die Entwicklungskosten erheblich reduziert. Die Progressive Web App lässt sich nicht nur wie eine Website mittels URL aufrufen, sie stellt auch gleichzeitig Offline-Funktionalitäten bereit. Sie ist installierbar, lässt sich über den Homescreen-Button über viele Devices hinweg aufrufen. Die Basis für die Offline-Funktionalität ist ein Service-Worker der auf JavaScript aufbaut.

Damit eine Website zur Progressive Web App wird sind nur wenige Dinge zu ändern:

  • Einbindung eines SSL Zertifikates
  • Eine JSON Manifest-Datei
  • Einbindung eines Service Workers

Zurück

Nach oben